29.04.2013

Fisch oder Pfau ?

Hallo ihr Lieben



Kaum gewöhnen wir uns kurz an die wohltuenden Sonnenstrahlen, schon reißt der Regen uns wieder aus unseren Tagträumereien.
Noch können wir es auf das April Wetter schieben, aber ab Mittwoch erwarte ich für mich vollkommenen Sommer bzw. Frühling, der uns länger alf gefühlte 5 Minuten verzückt.

Ich hab am Freitag die Gunst der Stunde genutzt und das erste mal für dieses Jahr ein Kleid angezogen. Es war so schön warm, dass es tatsächlich nicht mal übertrieben war und ich hoffe, dass wir bald nur noch solcher Tage haben werden.

Hier also ein paar Bilder, die hinter der Mensa meiner Uni entstanden sind.

Achja:
Ihr dürft gerne darüber diskutieren, ob das Fische oder Pfauenfedern auf meinem Kleid sind.
Ich hab mich bis heute nicht entschieden ;)





Kleid - Zara
Jacke, Schuhe - Primark
Tasche - H&M
Sonnenbrille - C&A



Ich hoffe, ihr genießt das Wetter so oft es geht und die Tage kommt wieder mal ein Haul online :)


Bis dahin

Think chique 

Runy

Kommentare:

  1. Sieht super aus mit der Lederjacke! Ich hatte letzte WOche auch schon einen Sommerrock an, aber fühlt sich tatsächlich noch etwas komisch.. :)

    AntwortenLöschen
  2. Super schönes Outfit. Ich glaube, ich habe das gleiche Kleid nur mit so Kolibris oder sowas drauf. Bei dir sieht es aus wie ein Fisch, der aufgeplustert ist - wie wäre es mit Pfaufisch :D Eine neue Spezies.
    Ach und ich liiiiebe deine Haare. Ich weiß, ich als Halbaraberin habe die gleiche Farbe, aber ich habe dummerweise Mamas deutsche Fitzelhärchen geerbt statt die Dicke von Papa :D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Awwww du bist ja süß
      Ja ich mach mal die Tage ein Tutorial von meiner Insta Frisur und da kann sich jeder Fülle dazu "schummeln" ;)

      Löschen
  3. Das Kleid ist wirklich süß.
    Ich finde deinen Blog total klasse und bin ab sofort deine Leserin via GFC und Bloglovin. Ich würde mich freuen dich auch als meine Leserin begrüßen zu dürfen. LG Kristina
    Fashion-Beauty-by-Kristina
    Follow me on Facebook

    AntwortenLöschen